Die Welt des gewachsten Betons auf der Messe von Marius Aurenti

Gewachster Beton und Kalk für ein elegantes und zeitgenössisches Wohnzimmer

Der Marius-Aurenti-Salon im Herzen des Hauses ist mit lebendigen Materialien ausgestattet: gewachster Beton, Kalk und Gips. Verschiedene Texturen, die mit den tiefen, vibrierenden Ma’s-Malereien abgestimmt werden können, um eine Atmosphäre zu schaffen, in der jedes Ding wesentlich ist, ebenso wie die Noblesse dieser Materialien.

Mit Marius Aurenti gewachstem Beton machen Sie Ihr Wohnzimmer zu einem trendigen Designobjekt: Wohnzimmerböden aus gewachstem Beton, Wandbeton, Treppen aus gewachstem Beton und Möbel wie Tische aus gewachstem Beton.

Der Marius Aurenti Wachsbetonbelag kann direkt auf alte Fliesen aufgetragen werden. Ideal, wenn Sie Ihr Wohnzimmer einfach renovieren und ihm einen Hauch von Designerdekoration verleihen möchten.

Muster direkt bei Ihnen zu Hause dank unserer Materialbibliothek.

Gewachster Beton auf Fliesen im Wohn-/Esszimmer

Mit Marius Aurenti gewachstem Beton können Sie alte Fliesen in nur 2 bis 3 mm Dicke beschichten.

Diese technische Meisterleistung wurde vor nunmehr fast 20 Jahren entwickelt und machte Marius Aurenti zum weltweiten Pionier für dünnschichtigen gewachsten Beton.

Treppen aus gewachstem Beton

Da sie die Atmosphäre eines Hauses entscheidend prägen, sind Treppen ein starkes architektonisches Element.

Über ihre funktionale Rolle hinaus hat die Treppe die Kraft, einen Raum zu dekorieren und zu strukturieren.

Mit ihren Linien, Kurven und ihrer Geometrie spielt eine Treppe aus gewachstem Beton eine einzigartige grafische Rolle in der Innenarchitektur.

Wohnzimmerböden aus gewachstem Beton

Gewachster Beton am Boden ist ein durchgehendes Material ohne Dehnungsfugen, Größen- oder Flächenbeschränkungen. Er ist mit Fußbodenheizungen kompatibel und trägt durch seine Farbtöne und sein natürliches Aussehen dazu bei, den Wohnräumen ein warmes Gefühl zu verleihen.

Betonplatten aus der Privatsammlung

Reliefs, Intarsien, Licht- und Farbspiele – die Privatkollektion lässt der Fantasie freien Lauf für kunstvolle und einzigartige Wände.

Ob Kalk oder Beton – wählen Sie die Wand, die Sie zum Schwingen bringt.

Gemälde Marius Aurenti

Ob matt, seidenmatt oder seidenglänzend, ob nur auf einer Wand oder auf allen – Farbe hat die Macht, einen Wohnraum zu verändern.

Die Marius-Aurenti-Farbkarte ermöglicht es, Harmonien zwischen verschiedenen Materialien und Farben zu schaffen.

Atmungsaktive Kalkwände

Früher wurde Kalk zum Weißen von Wänden verwendet, heute wird er wegen seiner ökologischen und ästhetischen Eigenschaften eingesetzt.

Sie lässt die Wände atmen und ermöglicht gleichzeitig eine Vielzahl von dekorativen Effekten.

Sie ist besonders in Wohnräumen zu empfehlen, wo sie eine gesunde Luft fördert.

Böden aus gewachstem Beton

Auf den Böden im Haus und im Freien sorgt gewachster Beton für einen unvergleichlichen ästhetischen Effekt.

Marius Aurenti gewachster Beton ist ein durchgehendes Material ohne Dehnungsfugen, ohne Größen- oder Flächenbeschränkungen. Er ist mit Fußbodenheizungen kompatibel und trägt durch seine Farbtöne und sein natürliches Aussehen dazu bei, den Wohnräumen ein warmes Gefühl zu verleihen.